Marketing: Wettbewerbsanalyse für Fotografen

Dienstag, 18. April 2017 | 2 Kommentare

Heute soll es mal wieder um ein Marketing Thema gehen: und zwar die Wettbewerbsanalyse.
Aus meiner Sicht ist das einer der wichtigsten Punkte, wenn es um die Vermarktung geht. Denn man sollte wissen, in welchem Umfeld man sich bewegt, mit welchen "Konkurrenten" man es zu tun hat und wie diese positioniert sind - um sein eigenes Geschäft überhaupt zu verstehen.
Dabei habe ich das Wort Konkurrenten absichtlich in Anführungszeichen gesetzt, weil ich es im Kontext der Fotografie eigentlich nicht mag. Auch WETTBEWERB finde ich nicht wirklich passend. Ich meine, klar, es ist ein Wettbewerb. Aber für mich gibt es kein Konkurrenzdenken in der Fotografie. Ich habe schon so viele Freunde über die Fotografie kennen gelernt und bin selbst jemand, der immer versucht, Kunden an andere Fotografen zu vermitteln, wenn ich selbst die Aufträge nicht annehmen kann. Für mich ist es ein Geben und ein Nehmen. Und unter normalen Bedingungen sehe ich die anderen Fotografen hier also nicht als Wettbewerb, dem ich womöglich schaden möchte.

Positionierung Fotograf


Ich glaube, wenn man einen guten Bildstil hat und vernünftig positioniert ist, bekommt man auch Kunden. Und Fotograf XY ist vielleicht anders positioniert und bekommt auch Kunden, aber eben andere als ich. Lange Rede, kurzer Sinn. Wettbewerbsanalyse soll hier nicht heißen ich spioniere meine Konkurrenten aus, um Ihnen das Geschäft zu vermiesen. Es soll einfach helfen, mein eigenes Geschäft besser zu verstehen und mich besser auf meine Kunden einzustellen.

im Folgenden habe ich Euch eine kleine Checkliste erstellt, an der ihr Euch für eine Wettbewerbsanalyse entlang hangeln könnt. Selbstverständlich ist es euch überlassen, ob ihr alle Punkte relevant findet, oder eventuell sogar noch andere hinzufügt. Wichtig ist vor allem immer, dass ihr Eure gefundenen Ergebnisse mit Eurem eigenen Unternehmen in Verbindung setzt - d.h. ihr zieht eigene Schlüsse oder gar Vorteile daraus.

1. WER sind die Konkurrenten?


Okay, das ist logisch. Zunächst einmal erstellt Ihr Euch am Besten eine Liste, wer Eure Konkurrenten überhaupt sind. Für die meisten von Euch wird es sein, sich die anderen Fotografen bei Euch in der Stadt genauer anzuschauen. Wenn ihr international oder zumindest weit über einen Ort hinaus tätig seid, solltet ihr Euch auf Euren Bereich konzentrieren (z.B. internationale Fashion Fotografen).
Allerdings klingt das einfacher, als es wirklich ist. Fotografen gibt es wie Sand am Meer und wenn ihr Anspruch auf Vollständigkeit habt, dann habt ihr eine lange Aufgabe vor Euch. Ich habe mal versucht, für Osnabrück alle Fotografen aufzulisten, aber dann schnell aufgegeben. Es waren einfach zu viele. Stattdessen hangelt Euch besser an relevanten Faktoren entlang. Die für mich wichtigen Punkte habe ich Euch hier drunter mal aufgeschrieben:

- Wie viele Fotografen gibt es?
Wenn ihr - und das wird bei den meisten eben so sein - nicht alle Fotografen auflisten könnt / wollt, macht zumindest eine grobe Schätzung, wie viele Fotografen es in Eurem Bereich / Ort gib. Das hilft Euch nachher bei Eurer Positionierung extrem weiter. Wisst ihr beispielsweise, dass ihr einer von nur 2 Fotografen im Umkreis von 50km seid, könnt ihr euch ganz anders vermarkten, als wenn es 60 Fotografen in einer Stadt gibt.

Wettbewerbsanalyse Fotograf


- Wer sind die Marktführer? 
Auch das ist gar nicht so einfach zu beantworten. Schließlich veröffentlichen ja die wenigsten Fotografen ihren Umsatz oder gar ihre Kundenzahlen. Meistens hat man aber doch ein ganz gutes Gefühl. Wer ist sehr aktiv mit Werbung in Eurer Stadt? Über wen sprechen die Leute? Hört Euch einfach mal um, und ihr werdet ein ganz gutes Gefühl bekommen. Sicherlich gibt es auch bei Euch ein oder zwei Fotografen, die super viele Aufträge machen. Und die scheinen ja schließlich etwas richtig zu machen! Deshalb solltet ihr diese unbedingt mit in Eure "Wettbewerbsliste" aufnehmen, selbst wenn die vielleicht einen komplett anderen Bildstil als ihr haben. Von denen könnt ihr noch richtig was  lernen, schließlich sind sie diejenigen, die die Kunden anziehen.

- Welche Fotografen ähneln euch besonders?
Auch diese Frage solltet ihr Euch stellen. Fotografen können sich aus verschiedensten Gründen ähneln, sei es der Bildstil, der Preis der Leistungen, der Name,... Macht Euch auf jeden Fall ein Bild darüber! Das sind letztlich nämlich genau die Fotografen, an die eure Kunden abspringen könnten und ebenso sehr auch die, die ihr potenziellen Kunden empfehlen könnt.
Ich achte insbesondere darauf, dass der Bildstil und auch der Preis ähnlich zu meinem sind, denn das sind letztlich die Faktoren, die auch für die Kunden an erster Stelle relevant sind.
Hat ein Konkurrent einen extrem ähnlichen Namen wie ihr, kann das natürlich zu Verwirrungen führen. Auch da solltet ihr unbedingt ein Auge drauf haben.

Fotoshooting in Osnabrück

2. WAS bietet die Konkurrenz an?


Wenn ihr nun eine Liste mit ein paar Fotografen habt, die ihr Euch genauer anschauen möchtet, geht es nun um das Angebot von Ihnen. Hiermit sind zunächst einmal die Fotobereiche gemeint. Schaut Euch genau an, wer von den relevanten Konkurrenten welche Spezialgebiete hat. Versucht zu verstehen, was ihr Hauptgebiet ist. Achtet aber auch auf die besonderen Aktionen. Hat Fotograf XY vielleicht gerade ein Valentinstagsangebot? Das könnte ein Grund sein, warum ihr im Februar keine Anfragen für Paarshootings bekommen habt.

3. WELCHE PREISE verlangt die Konkurrenz?


Auch ganz wichtig sind natürlich die Preise der Konkurrenz. Ihr solltet genau wissen, wer eher als "Billiganbieter" fungiert und wer der Premiumanbieter ist. Teils kann das sehr schwer rauszufinden sein. Manchmal steht auf den Websites der Konkurrenz der Preis für die Shootings oder bei Fotostudios gibt es auch oft Flyer. Legt Euch am Besten einen extra Ordner auf dem PC an, in dem ihr Preislisten abspeichern könnt. Oder aber ihr fasst die Daten in einer Excel Datei zusammen.

Gruppenfotos Osnabrück

4. WELCHE VORTEILE haben die Konkurrenten?


Nachdem ihr nun wisst, wen ihr als relevante Konkurrenz betrachtet, was und für welchen Preis diese Konkurrenten anbieten, versetzt Euch mal in die Lage der Kunden. Was würde für Euch als Kunden ein Anreiz sein, bei diesem Fotografen ein Shooting zu buchen? Ist es lediglich der Preis? Oder vielleicht ein ganz besonderer Stil zu Fotografieren? Ein Angebot, das kein anderer Fotograf in der Gegend hat - wie zum Beispiel Bewerbungsfotos?

5. Wie machen die Konkurrenten WERBUNG?


Auch diesen Punkt solltet ihr beachten. Über welche Plattformen ziehen die Konkurrenten neue Kunden an? Über Website / Social Media / Plakate / Flyer, ....? Schaut euch diese Punkte regelmäßig an, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Konkurrenz unter Fotografen


Am Ende dieser Analyse habt ihr im Optimalfall eine große Datei, in der alles Wissenswerte über Eure Hauptkonkurrenten steht. Ihr könnt daraus extrem viel über Euren Markt lernen und viele viele Punkte mitnehmen, die Euch in Eurem eigenen Geschäft super weiter helfen. Wie ihr diese Punkte dann für Euch nutzen könnt, erkläre ich in einem anderen Beitrag.

Ich hoffe, dieser kleine Einblick hat Euch gefallen. Lasst mir gerne Eure Meinung da.
Soll ich öfter über solche Marketing Themen schreiben? Und wenn ja, worüber genau??

Lichterkettenshooting

Samstag, 15. April 2017 | 3 Kommentare

Lichterkettenshooting Niedersachsen
Shooting mit Lichterkette Osnabrück

...Und abends, wenn ich allein bin, fängt die Stille mich ein.
Sie holt mich, mit all ihren drängelnden Fragen, die so unlösbar scheinen.
Sie fordert mich heraus. Jeden Abend neu. Will mir in die Augen schauen. 
Doch ich blinzle, schaue weg. Lächle, als wäre nichts gewesen.

Outdoor Fotoshooting in OsnabrückLichterketten Shooting Osnabrück
auf den Bildern: Marlene // Fotos & Bearbeitung: Ich

Frühlingsanfang.

Dienstag, 11. April 2017 | 7 Kommentare

Portrait liegend blaue Blumen
Portrait blaue Blumen
Frühlingsfoto Osnabrück
Frau in Blütenmeer

Und dann
erwache ich langsam 
aus dem Winterschlaf. 
Sehe die Sonnenstrahlen
und betrachte die blühende Natur.
Ich atme ein. 
Die Sonne strömt durch meinen Körper. 
Neugeboren. Jedes Jahr.

Kirschblüten Osnabrück
Osterglocke Portrait
Fotoshooting mit Kirschblüten Osnabrück
lachendes Portrait gelbe Blumen
auf den Bildern: Andrea // Fotos & Bearbeitung: Ich

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...