If it scares you, it might be a good thing to try.

Samstag, 22. August 2015 | 12 Kommentare

Outfit: Jeans: Edc by Esprit // Cardigan: Hollister // Bluse: Vero Moda // Armbanduhr: Fossil

Wir sind so festgefahren in Dingen und Ritualen, die wir für richtig halten. Die uns tagtäglich begleiten und die wir einfach so hinnehmen, ohne darüber nachzudenken. Wir lieben die Gewohnheit, ja fast schon die Monotonie. Es gibt uns Sicherheit. Ganz noch dem Motto es war schon immer so, es wird dann auch wohl richtig sein. Wieso sollte man sich die Mühe machen, etwas zu überdenken und neu zu starten, wenn es doch so, wie es ist, viel bequemer ist?

Wir bleiben bei Gewohnheiten, die uns nicht gefallen, aus Angst, eine Veränderung könnte alles noch viel schlimmer machen. Wir halten an Erinnerungen fest, die längst vergangen sind, weil wir nicht abschließen wollen. Wir ärgern uns über die älteren Menschen, die teilweise so verfahren sind. Aber wir sind es doch selber. Oder vielleicht sind wir manchmal sogar noch viel schlimmer. Jeder hat seine Gewohnheiten, die er nicht aufgeben wird.

Und warum nicht? Weil wir Angst haben. Wir haben Angst vor dem Unbekannten.

Ausbrechen.
Aus den alten Mustern fallen.
Sich gegen die Regeln entscheiden.
Von Gewohnheiten abweichen.
Einfach mal alles anders machen, ohne viel nachzudenken. Einfach machen.


"If it scares you, it might be a good thing to try". Warum versuchen wir es nicht? Warum stellen wir uns nicht der Herausforderung, der Herausforderung des Unbekannten? Unbekannt muss doch nicht schlecht sein. Angst machen muss doch nicht schlecht sein. Wir können wachsen an solchen Herausforderungen. Wir können so viel an Erfahrungen dazu sammeln. Und das sollten wir auch. Wir haben so viele Möglichkeiten, heutzutage. Das Leben wäre viel zu langeweilig, als einfach alles so zu machen, wie es vorgeschrieben ist. Wer will das schon?!

 Auf den Bildern: Ich // Fotos: Svenja von Minimalism (>Klick<)

12 liebe Kommentare ♥

» Kims PreciousBeauties | 22. August 2015 um 21:58

Sehr sehr schöner Post.
Nicht nur wunderschöne Bilder, sondern super content.
Ich kann dir nur Recht geben. Man kann nur dann ein erfülltes Leben führen und
erfolgreich sein, wenn man begriffen hat, dass Rückschläge und Schmerzen einen Sinn haben und
ein Teil des Lebens sind.
Ängste sollte man angehen und versuchen zu überwinden.
Nur so kann man Dinge lernen, sich verbessern und seine Komfortzone vergrößern.

Danke für diesen Post. Teile deine Ansicht <3

Liebst Kim,
http://kimspreciousbeauties.blogspot.de/

» shaniivaarilicious | 22. August 2015 um 22:30

Liebe Lea,
das ist echt ein toller Post!
Die Fotos sind total süß und hübsch :-)
Und ich bin da ganz deiner Meinung, man sollte auch einmal über seinen eigenen Schatten springen und etwas Neues wagen. Aus Fehlern kann man lernen und wenn Gutes dabei rauskommt, dann kann man sich darüber freuen.
Mit den Naturkosmetikprodukten hast du recht. Ich habe da auch gewisse Produkte, die ich in diesem Bereich noch finden muss.
Viele liebe Grüße und ein wundervolles Wochenende
Jasmin

» Isa | 23. August 2015 um 09:57

Deine Überschrift und das erste Bild passen richtig gut! Und auch die Aussage, die dahinter steckt gefällt mir richtig gut. Man muss sich einfach mal etwas trauen, etwas neues ausprobieren!

Love, Isa <3

» Julia | 23. August 2015 um 10:02

Ich kann deinem Text einfach nichts mehr hinzufügen. Du hast mit deinen Worten sehr recht... manchmal denke ich mir auch einfach: Wenn es mir Spaß macht, wieso mache ich es dann nicht?
Das Outfit gefällt mir außerdem sehr gut :)

Liebe Grüße, Julia
Juliettas Photos

» Dandelion Dream | 23. August 2015 um 11:54

Das Foto mit den Seifenblasen und dem Spruch finde ich cool. Das könntest du direkt so als Postkarten drucken lassen. :)
Ich mache das auch mit manchen meiner Fotos und verschenke die dann als Geburtstagskarten oder ähnliches.
Liebe Grüße,
Julia
Dandelion Dream

» Jimena | 23. August 2015 um 13:23

Sehr toller und wahrer Text! Die Bilder sind übrigens auch mal wieder super geworden :)

Hier geht's zu meinem Blog – Über neue Leser würde ich mich sehr freuen!

» Cyra | 23. August 2015 um 15:57

Ein wundervolles Outfit !!

» Amely Rose | 24. August 2015 um 12:38

du hübsche du! ich liebe den look so sehr
natürlich und schön
und deine haare sind ein traum <3

alles Liebe deine AMELY ROSE

» Ti | 24. August 2015 um 22:30

Das ist ein wahnsinnig hübsches Outfit :)

» Bea S. | 24. August 2015 um 22:47

Toller Post und wundervoller Text! Die Bilder sind wirklich klasse!
Irgendwie gefällt mir das letzte Bild am besten, keine Ahnung warum genau ^^

Liebste Grüße
Bea von Pink Room

» Lilly | 25. August 2015 um 17:10

schöne bilder! das mit den seifenblasen und dem spruch find ich auch richtig toll ♥

» Sabrina | 1. September 2015 um 20:19

Ganz tolles Outfit! Steht dir total♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...