So macht man bessere Fotos - Ergebnisse der Blogparade

Dienstag, 7. Juli 2015 | 13 Kommentare

Vor einiger Zeit habe ich eine Blogparade gestartet, bei der ich Euch gebeten habe, Eure besten Fototipps zu verlinken. Dabei rumgekommen sind - wie ich finde - ganz tolle Beiträge, bei denen wirklich jeder etwas lernen kann. Da es nicht so viele Teilnehmer gab (9), stelle ich jetzt alle Beiträge einmal kurz vor. Ich würde behaupten, es ist für (fast) jeden etwas dabei, deshalb lohnt es sich wirklich, einmal durchzuschauen. ...und die Personen hinter den entsprechenden Blogs haben sich ja auch Mühe gegeben... :)

Generelle Fototipps

Julia spricht in Ihrem Beitrag über den Hintergrund in den Fotos. Diesen sollte man auf keinen Fall vernachlässigen, daher lohnt es sich wirklich, sich ihre Tipps zu Herzen zu nehmen. Den Post von Julia zum Thema Hintergrund findet ihr hier.

In dem Post von Paleica könnt ihr tolle Infos über Apps zum Thema Fotografie finden. Diese lassen sich größtenteils ganz unkompliziert und auch von Nicht-Fotografen verwenden. Ich kannte die meisten Apps noch nicht, daher klickt unbedingt hier einmal rein.

Bei dem Beitrag von Alex geht es darum, sich mehr Gedanken über die Technik beim Fotografieren zu machen und auch hier einmal etwas zu experimentieren. Sie motiviert uns, mehr auszuprobieren und die Kamera besser kennen zu lernen. Das lest ihr hier.

Tierfotografie

Um das perfekte Hundefoto geht es bei dem Post von Shaylana. Sie gibt uns einen Rundum-Überblick, was es bei Hundefotografie alles zu beachten ist. Wenn man den Beitrag hier gelesen hat, sollte man für das nächste Hundeshooting perfekt gerüstet sein. 

Auch Melly schreibt Ihren Tipp zum Thema Hundefotografie. Melly gibt auch einen allgemeinen Überblick, beleuchtet hierbei aber etwas mehr die Kameraeinstellungen und Modi bei Hundefotos. Hier gelangt ihr zu Ihrem Beitrag. 

Spezielle Fotos / Situationen

Ein jeder von uns verreist mal und macht dabei auch gerne Fotos. Darum geht es in dem Eintrag von Thomas. Er gibt uns viele hilfreiche Tipps, wie man auf Reisen mit relativ einfachen Mitteln bessere und schöne Bilder machen kann. Das könnt ihr hier finden. 

Wer kennt die Bilder nicht - Holi Shootings?! Heutzutage sieht man sie überall und es sieht wirklich toll aus, wie die bunten Farben durch die Luft fliegen. In ihrem Post erklärt Judith, wie sie ihr Farbpulver-Shooting gemacht hat. Hier könnt ihr das nachlesen. 

Etwas spezieller wird es dann bei dem Post von Stephan, denn hier geht es von die Astrofotografie. Dies ist wohl eher etwas für Hobbyfotografen, die ihre Kamera schon ein bisschen besser kennen, aber es sind ebenfalls super coole und hilfreiche Tipps. Mir persönlich hat sein Post extrem gut gefallen, und ich habe direkt Lust bekommen, mich auch mal an Sternenfotografie zu versuchen. Hier gehts zu seinen Tipps. 

Zu guter Letzt kommt nun noch der Tipp von Julia. Bokeh ist ja heutzutage fast jedem ein Begriff, aber Julia zeigt uns einen tollen Trick, wie man Bokeh etwas abändern kann - zum Beispiel in Herzform. Hiermit lassen sich tolle Effekte erzeugen, wie ihr hier sehen könnt. 


Zum Schluss natürlich die Frage: Wie haben Euch die Beiträge gefallen? Und wie hat Euch die Blogparade generell gefallen? Soll ich so etwas noch einmal machen und habt ihr vielleicht einen Themenwunsch? 

13 liebe Kommentare ♥

» Isa | 7. Juli 2015 um 19:17

Letztes Jahr war ich auch dort und es war echt 'kälter', aber trotzdem war es dieses Jahr schon viel besser :)
Davon muss ich mir gleich mal einige Beiträge durchlesen, das hört sich echt interessant an!

» Jani ne | 7. Juli 2015 um 20:18

Ich werde mich gleichmal durch die ganzen Beträge durchwühlen, fände es allerdings gut wenn du die Worte auf denen der Post verlinkt ist (ich hoffe du weißt was ich meine) irgendwie hervorgehoben hättest, denn ich habe mit der Maus nach den Posts suchen müssen, was natürlich nicht so optimal ist.

xoxo

» Jimena | 8. Juli 2015 um 07:18

Das hört sich ja interessant an, da werde ich mich gleich mal durchklicken :)

Hier geht's zu meinem Blog – Über neue Leser würde ich mich sehr freuen!

» christine polz | 8. Juli 2015 um 10:39

Eine wirklich interessante Idee! Gerade für Leute, die noch am Üben sind findet sich da sicherlich einiges nützliches. :)

Na ja, als Selbstständige kann man ja froh sein, wenn man viel zu tun hat. Daher sehne ich mich nicht unbedingt nach besseren Zeiten. Aber ich merke schon, dass es jetzt einfach Zeit wird mal in den Urlaub zu fahren und ein wenig Abstand zu bekommen. So sehr ich meine Arbeit liebe, so anstrengend ist es halt manchmal auch und ich brauche daher einfach mal ein wenig Pause.

Für mich geht es nach Japan. ;)

» Marina Stroppel | 8. Juli 2015 um 13:29

Wirklich coole Idee! Werd mir die Tipps gleich mal alle durchlesen!:)
Liebe Grüße Marina von,

-->ThinkingOutLoud<--

» Emine | 8. Juli 2015 um 19:24

Hey,hab grade deinen Blog entdeckt, gefällt mir sehr :)
Vielleicht intressiert dich ja auch mein Blog http://eminevogue.blogspot.de/
Schau doch einfach mal vorbei, hoffe es gefällt dir. ich freue mich über jeden Follower ♥

http://eminevogue.blogspot.de/

Viele liebe Grüße aus Köln
Emine ♥

» Jennie Zaine | 9. Juli 2015 um 08:35

Super Post! Habe mich direkt durch die verlinkten Beiträge geklickt und bin begeistert. Das hast du toll gemacht.
Es ist übrigens sehr heiß im Aufzug geworden und lange hätten wir es da auch nicht mehr ausgehalten. zum Glück hat keine Sonne drauf geschienen.
Liebe Grüße
Jennie :)

» Jana | 9. Juli 2015 um 10:29

Ach mist, ich hatte das ganz vergessen, ich hätte ja auch meinen Fotokurs verlinken können :D
Aber es sind wirklich schöne Beiträge zusammen gekommen, vor allem die Astrofotografie fand ich sehr interessant! :)
Ich fände weitere Paraden auf jeden Fall toll, vielleicht dann mit spezielleren Themenbereichen.

Liebe Grüße ♥

» Jani ne | 9. Juli 2015 um 16:18

Danke :)
Vielleicht kannst du ja deinen Link so makieren: >Link<, dass mache ich meistens :)

» Yasmin | 10. Juli 2015 um 00:49

Hey,
ich finde deine Idee mit der Blogparade unglaublich toll!!
da sind ein Paar echt tolle Tipps dabei *-*

Ich wünsche dir noch eine schöne Woche!
Liebe Grüße ♥

P.S.: * Link zu meinem Blog *

» Very | 10. Juli 2015 um 14:05

Die Idee mit der Blogparade ist echt toll und es sind wirklich tolle und hilfreiche Tipps zusammengekommen! :)

Alles Liebe,
Very

» Julia | 12. Juli 2015 um 15:12

Hallöchen,
oh wie schön, dass mein Beitrag vorgestellt wurde:)
Durch ein paar Andere Beiträge hatte ich mich schon vorher durchgeklickt, oder werde mich jetzt durchklicken.

Einen schönen Sonntag
Julia von
www.gefluester2ride.blogspot.de

» Judith | 14. Juli 2015 um 20:49

Ich bin jetzt wieder aus dem Urlaub da und wollt mich noch bedanken, dass du meinen Post hier kurz vorgestellt hast! Ich habe mich sehr gefreut an der Parade teilnehmen zu können und auch sehr gerne durch die anderen Posts geklickt. Gerne nochmal! :)

Liebe Grüße
Judith

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...