Mini-Tutorial: s/w Bildbearbeitung

Freitag, 1. Mai 2015 | 8 Kommentare

Hallo ihr Lieben :)
Ich habe mich heute mal an eine Art Premiere gewagt, nämlich mein erstes Youtube Video. 
Ich wollte Euch ja etwas über meine Bildbearbeitung zeigen und da ihr Euch ein Tutorial gewünscht hattet, wie ich meine s/w Bilder erzeuge, gibt es das heute mal direkt :) Wie ich auch im Video sage, meine s/w Bearbeitung ist nicht sonderlich spektakulär und kann daher denke ich von jedem, der Grundkenntnisse in Photoshop hat, nachgemacht werden. 
Ich hoffe, die Qualität ist einigermaßen passend.... Lasst mir auf jeden Fall Eure Meinungen / Fragen / Anregungen als Kommentar da :)


...und während dieser Post online geht, bin ich unterwegs, den ersten Mai ein kleines bisschen feiern. ich wünsche Euch ein schönes Wochenende! :)

8 liebe Kommentare ♥

» Isa | 1. Mai 2015 um 13:42

Schönes Tutorial!
Bei den VS Bodysprays gar nicht lange überlegen, die sind so genial, eins sollte man echt haben :)

» Meli Lein | 3. Mai 2015 um 16:52

Tolles Tutorial, richtig professionell :)
Liebe Grüße! :)
Meli von http://life-isbeautyful.blogspot.co.at/

» Meli Lein | 3. Mai 2015 um 16:52

Tolles Tutorial, richtig professionell :)
Liebe Grüße! :)
Meli von http://life-isbeautyful.blogspot.co.at/

» D♥ | 3. Mai 2015 um 17:58

Wunderbares Tutorial, echt jetzt! Vielen Dank auch für deinen Folge-Kommentar. Natürlich ist es kein Schutz vor dem Klauen. Trotzdem verhindert man so, dass die "Laien" das nicht machen. Ich glaube, dass wenn man ein "Copyright" entfernen will, dass auch gut können muss, sonst versaut man ja das Bild. Da bringt man sich besser selbst bei, wie man fotografiert, nicht wahr? Und ich glaube, dass es bei deinen Bildern das Ganze auch viel, viel professioneller aussehen lässt. Gefällt mir! Ich bin aber eine Niete in Sachen Photoshop, da müsste ich mich ransetzen und Tutorials anschauen, und dazu ... naja ... bin ich zu faul. Leider. Ich werde aber in den Pfingstferien hoffentlich Zeit dazu haben!

Love♥ Doro♥♥

» Isa | 3. Mai 2015 um 19:06

Jaa so super finde ich ihn auch nicht mehr, musste ihn nur mal wieder ausprobieren :)

» alina | 3. Mai 2015 um 21:08

Tolles Tutorial :)
xx

» Sarah-M. | 4. Mai 2015 um 09:40

Tolles Video! Im Moment habe ich leider noch kein Photoshop,weshalb ich mich mit Gimp über Wasser halte :)
Liebe Grüße
Sarah

» Sabrina | 5. Mai 2015 um 15:16

Du fährst wieder nach Spanien?! Wie toll♥
Muss mir dein Video unbedingt anschauen und nachmachen ;)

(Warte noch auf ne Mail...^^)

Liebe Grüße Sabrina

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...