You got me wrong but it feels so right.

Samstag, 7. März 2015 | 12 Kommentare

"Was soll ich noch sagen? Wenn Worte sowieso nicht erklären können. Wenn es keine Worte für das gibt, was ich denke. Wenn ich es selbst doch eigentlich überhaupt nicht verstehen kann. Denn egal was ich sagen würde, egal, wie ich es ausdrücken würde. Es würde nicht erklären können und man würde es nicht verstehen und es würde der Wahrheit - meiner Wahrheit - nicht gerecht werden. Für manche Dinge gibt es einfach keine Worte zum Beschreiben. Manche Dinge sind wie sie sind, ohne dass man weiß warum es so ist. "

12 liebe Kommentare ♥

» Very | 7. März 2015 um 15:01

Schon wieder so wunderschöne Fotos! Es ist immer und immer wieder so schön, auf deinem Blog so wunderbare Fotos zu finden :)
Den Text finde ich auch richtig toll und er macht sehr nachdenklich. Manche Dinge sind einfach so wie sie sind und man kann es nicht erklären warum, wieso, weshalb sie so sind.

Alles Liebe,
Very

» Lisa Marie | 7. März 2015 um 17:21

Wunderbare Fotos! Vor allem die ersten zwei Bilder sind meiner Meinung
nach sehr gut fotografiert!

» Ivaine Severine | 7. März 2015 um 18:14

:) diese Worte treffen gerade so ziemlich meine Situation... für manche Gefühle und Bilder gibt es halt nicht genug Wortschatz...

» Clara | 7. März 2015 um 19:25

Wunderschöner Text und die Bilder sind einfach nur großartig, ganz großes Kompliment. <3 Irgendwie schaffe ich es einfach nicht, mich zur Zeit aufzuraffen und Fotos zu machen, obwohl ich das nötige Equipment und auch die Zeit hätte. Si geht es mir im Moment auch beim Lesen und ganz vielen Dingen. Mal sehen,w ann mich die Kreativität wieder packt. Wünsche dir ein tolles Restwochenende, Clara

» Salo | 7. März 2015 um 20:04

Wow, was für schöne Fotos und ein toller Text! Ich finde das Make-Up auch richtig schön, passt gut zu den hellen Haaren!
Alles Liebe, Salo

» Nicole Pauluhn Photography | 8. März 2015 um 11:09

So eine tolle Fotostrecke! Einfach so schön winterlich :) Das letzte Foto ist mein absoluter Favorit!
Ich hab es dieses Jahr leider wieder nicht geschafft, im Schnee zu fotografieren. Für nächsten Winter ist es aber fest eingeplant!
Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!
Liebe Grüße
Nicole

» valhalla | 8. März 2015 um 12:42

oh man, eigentlich hasse ich es vor der kamera anderer leute zu stehen, aber beim anblick dieser bilder kam mir das erste mal der gedanke, dass es mir echt mal eine ehre wäre, von dir fotografiert zu werden.. vielleicht erfüll ich mir diesen traum irgendwann mal auch :D

» Isa | 8. März 2015 um 15:31

Gelungene Bilder !:)
Woher ist denn der Augenbrauenstift/-puder?

» Sabrina | 8. März 2015 um 19:20

Ich mag vor allem das Letzte total!
Habe dir übrigens eine Mail geschrieben♥

» Juliane | 9. März 2015 um 20:22

Schöner kleiner Text. und die Bilder gefallen mir richtig richtig gut *-*
LG Juli von Rahmenlos

» Lisa Marie | 10. März 2015 um 12:04

Ich hab vor ein paar Tagen ganz vergessen auf deine Frage zu antworten, entschuldige! :)
Salz ist ein wichtiger Mineralstoff und hat eine heilende Wirkung, in Form eines Energy Drinks
(Trinkkur) hält es den Wasserhaushalt im Körper. Mit Salz kann man so viel für den Körper tun,
in vielen Varianten, deswegen verwende ich für meine Peelings auch immer Meersalz anstatt Zucker!

» Sabrina | 29. November 2015 um 22:46

Tolles Fotos und mit dem Schnee wirken sie besonders.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...