Don't wait.

Freitag, 26. September 2014 | 10 Kommentare


Okay, also ich hoffe ihr habt den letzten Post alle überlebt und denkt jetzt nicht "Oh Gott, wie schlecht fotografiert sie denn" :D
Falls doch, ähem ja, die Bilder aus dem letzten Post sind lange her und ja, ich bin so angefangen und jeder fängt ja irgendwie mal an^^
Nun aber Schluss mit dem vielen Gerede. Heute soll es einfach mal wieder nur um AKTUELLE Bilder gehen und zwar ohne groß Text dazu zu schreiben. Ich zeig euch hier den ersten Teil vom Shooting mit Marlene. Ich konnte mich gerade beim Durchschauen der Bilder gar nicht entscheiden und deshalb wird es definitiv einen zweiten Teil geben ;) Die Loaction war der Hammer und ist eine meiner Lieblingslocations und Marlene war auch einfach absolut super als Model!
(So viel sei vorweggesagt... das erste Foto hier aus dem Post ist eins meiner absoluten Lieblinge und der zweite Teil der Bilder wird es meiner Meinung nach bei Weitem nicht toppen können. Die Idee mit dem "Durch-die-Blätter-Gucken" kam übrigens von Marlene und nicht von mir :))

10 liebe Kommentare ♥

» Julia. | 26. September 2014 um 20:50

Haha, also ich fand den Post gut und irgendwie hat es auch etwas beruhigendes, dass jeder mal klein und unprofessionell angefangen hat.
Die Bilder mit Marlene gefallen mir sehr gut und Marlene ist ein tolles Model! Ich finde das letzte Bild auch sehr schön und freue mich schon auf Teil Zwei. :)

» Limi Coco | 26. September 2014 um 22:11

der ist von ikea...aber leider schon sehr alt ;) also wenn du den auf meinem bett meinst;) den gibts dann nicht mehr...:/ haha, lustig dass wir die gleiche lampe haben ;D und ja! ich finde es auch toll die verbesserung zu sehen ;) bei mir ist das auch beim zeichnen so;)
danke für deinen lieben Kommentar;)

die bilder sind wunderschön! das model hat tolle haare <3

» Jone Lala | 28. September 2014 um 14:41

Sie ist auch ein super schönes model :)
Tolle Bilder und deube Fotos von damals sind doch für den Anfang auch richtig gut! Ich hab letztes Jahr als ich zum ersten mal die Kamera meines Vaters in die Hand nahm nur irgendwelche Blumen und Katzen fotografiert :)
Liebste grüße,
Jone

» Sabrina | 28. September 2014 um 15:58

Das letzte Bild ist wunderschön!

» Isa | 28. September 2014 um 17:25

Super schöne Bilder :)

» Paleica | 29. September 2014 um 08:54

ich denke nicht, dass sich das jemand denkt ;) die letzten beiden bilder finde ich am allergelungendsten, aber auch die ersten beiden sind sehr schön :)

hallo lea, wie schön, dass du auf gegenbesuch gekommen bist! ich krieg auch jedes mal wieder fernweh, wenn ich die bilder anschaue. blöd irgendwie, bei den eigenen fotos. aber es war einfach so wundervoll! ich drücke dir jedenfalls die daumen, dass es mit der reise klappt! man muss einfach irgendwann beschließen "jetzt." so war es zumindest bei mir.

ach ich denke, man sollte beim fotografieren und bearbeiten einfach auf sein gefühl hören. sich das bild ansehen und sich fragen, was braucht es, damit es ausdrückt, was ich zeigen will und was ich darin sehe? und gar nicht in die begrifflichkeiten schubladisieren. da darfs gern das eine mal mehr, das andere mal weniger sein :)

ich hab das gestern erst wieder deutlich bemerkt: da war wiener fotomarathon und ich hatte meinen rucksack vollgepackt mit dem 18-200 (meine reise-immer-drauf), dem weitwinkel und zwei festbrennweiten. und mit den festbrennweiten kann man halt viel mehr qualität in die fotos bringen, die unschärfe ist viel schöner - das geht halt mit dem kit nicht. aber man kann ja nicht schon anfangs ein equipment für ein paar tausend euro anschaffen :)

über lange kommentare freue ich mich immer :)

» Isa | 29. September 2014 um 17:14

Ja die matte top coats kenne ich & finde ich irgendwie total super :) Muss mir auch mal einen zulegen!<3

» Julias Wolfsmädchen | 29. September 2014 um 18:24

Wow. Das erste Bild ist echt der Wahnsinn! Ich finde es immer super, wenn die Models sich so kreativ einbringen. So werden die Bilder natürlich und das Model fühlt sich deutlich wohler. Ich halte ja eh nichts davon dem Model ständig zu sagen "und jetzt mal den Kopf nach links, drehen, stell dich mal so und so hin.." Liegt ja auf der Hand, dass die Fotos alles andere als natürlich werden. Deine Bilder sind der beste Beweis wie man echt richtig macht! :)

» Karina | 29. September 2014 um 20:19

Die Bilder sind der Wahnsinn!
Würde mich riesig freuen, wenn du mal bei mir vorbeischauen würdest :)
Liebe Grüße,
Karina ♥

http://karinabhrns.blogspot.de

» Michèle Kruesi | 30. September 2014 um 09:11

superschöne Bilder! Besonders das erste

www.thefashionfraction.com

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...